Click here for linear version of these pages.
  UK flag PT flag
Startseite
Wer sind wir
New Account
Access Your Account
News
Info & Links
EDV Dienste
ANN-OnLine
microCortex.com logo
Informationen zum Datenschutz
Suchen und finden...
I m p r e s s u m
Kontakt

Wer sind wir

Wir implementieren maßgeschneiderte EDV-Lösungen für KMUs.
Wir beraten Sie bei der Planung und Umsetzung einer EDV-Lösung für Ihre Firma.
Weitere Einzelheiten hierzu lesen Sie bitte in "EDV-Dienste".

Die microCortex wurde im November 2000 gegründet.

microCortex ist seit dem 9. Januar 2001 online.
Zunächst mit der automatischen Optimierung von Künstlichen Neuronalen Netzwerken, dann widmete sich microCortex mehr und mehr den Belangen der Informatik in KMUs.

Dr. rer. nat. António Maretzek, damals Mitbegründer und kurze Zeit später Geschäftsführer, kann einen vielseitigen beruflichen Werdegang vorweisen.

Erste Schritte in der Informatik beinhalteten der Programierung von Datenerfassung und deren anschließende Auswertung. Darauf folgte Planung und Aufbau lokaler Netze mit entsprechende Absicherung zum Internet hin, mit allen zugehörigen IT-Consulting Leistungen.

Die IT-Karriere von Dr. Maretzek begann als Service-Dienstleistung für Forschungsgruppen im universitären Bereich, erweiterte sich dann auf ganze Institute (damals 400 Benutzer und mehr) und schließlich auch auf KMUs.

Fotografia Antonio Maretzek António Maretzek (1961) hat Physik studiert (Universität zu Köln und Gesamthochschule Kassel), dann 1992 an der Universität Bremen promoviert (Dr. rer. nat.) und lebt seit 1995 in Lissabon, Portugal. Persönliche Home Page.
Interdisziplinarität und Integration ziehen sich wie ein roter Faden durch den beruflichen Werdegang.
In der Diplomarbeit wurde ein computergesteurtes Präzisions-Thermostat für die Messung von DPPC Vesikeln in einem EPR Spektrometer entworfen und gebaut, sowie die entsprechende Datenerfassung programiert und aufgebaut (Einzelheiten).
In der Promotion wurden intrazelluläre Parameter, NTP-Konzentration und pH-Wert, von unizellulären Algen mittels Kernspin-Resonanz (NMR) unter verschieden Bedingungen gemessen (Einzelheiten).